Geschichte unseres Vereins

Festschrift zur 100-Jahrfeier des Schwarzwaldvereins Baden-Baden

Mit einem besonderen Vereins-Schatzkästlein wurde unsere Vorsitzende Anita Welti bei der letzten Mitgliederversammlung bedacht: der Festschrift zur 100 Jahrfeier unseres Vereins im Jahr 1984! Ein Blick in das Heft möge die Nostalgie beflügeln und den Weg zu unseren Wurzeln ein klein wenig beleuchten: HK
Wanderung

Ein Tag im Naturschutzgebiet Großer Biberkessel

Die Hornisgrinde vom Mummelsee aus südlich hinauf und hinten im Norden wieder runter bis Unterstmatt oder wahlweise bis Hundseck oder gar Sand ist für manchen Freizeitwanderer nichts Unbekanntes. Zu einer besonderen Tour jedoch hat Wanderführerin Anita Welti am 16. Juni 2019 eingeladen. Mit bester Vorbereitung und Präzision, wie wir es von ihrem Engagement als Vorsitzende gewohnt sind, führte sie unsere 13-köpfige Wandergruppe mit vielerlei Informationen u.a. zu den Themen Eiszeit, Karseen und deren Verlandung sowie Naturschutz durch den Großen Biberkessel hinauf zur Hornisgrinde. Vom Ausgangspunkt „Viehläger“, den wir mittels mehrerer Busverbindungen erreicht hatten, ging es los am Kurhaus Biberach vorbei […]
Presse-Beiträge

Pressebeitrag zum „Tag des Wanderns“ am 14. Mai

Badisches Tagblatt vom Dienstag, 14.5.2019 Für den „Tag des Wanderns“ hat sich übrigens Hans Lange eine recht gemütliche Tour ausgedacht, zu der sich bei brillantem Super-Wanderwetter immerhin neun Wanderer gesellten, die dabei einmalige Aussichten genießen konnten (siehe Foto oben vom Friedrichsturm aus auf der Badener Höhe). Am Bussemer-Denkmal, dem Schöpfer des Höhenweges, trafen wir zwei Westweg-Wanderer mit prallem Gepäck auf ihrer Etappe. Ein Abstecher einige hundert Meter weiter eröffnete uns den Blick auf den Herrenwieser See und auf die Schwarzenbach-Talsperre. Eine kurze Einkehr im Naturfreundehaus Badener Höhe rundete die genussreiche Wanderung ab, ehe es von Sand aus  mit dem Bus […]